Berlin Hauptbahnhof

Berlin Hauptbahnhof ist der bedeutenste Eisenbahnknoten Berlins und zugleich der größte Turmbahnhof Europas. Er liegt gemessen an seinem Reiseaufkommen nach dem Bahnhof von Hamburg, Frankfurt (Main) und München mit etwa 300.000 Fahrgästen pro Tag auf Platz vier der Bahnhöfe in Deutschland. Auf seinem Gebiet im Norden des Spreebogens standen bereits von 1868 bis 1951 der Lehrter Bahnhof und von 1882 bis 2002 der Lehrter Stadtbahnhof.
Das markante Gebäude wurde von dem Architekten Meinhard von Gerkan entworfen.
Hauptbahnhof Berlin
Berlin Hauptbahnhof, ist der Hauptbahnhof in Berlin. Der Vollbetrieb begann zwei Tage nach einer feierlichen Eröffnung am 26. Mai 2006.

Adresse:
Europaplatz
10557  Berlin

Öffnungszeiten:     rund um die Uhr

Verkehrsverbindungen:
S-Bahn:
Berlin Hauptbahnhof (S+U): S5, S7, S75
U-Bahn:
Berlin Hauptbahnhof (S+U): U55
Washingtonplatz/Hauptbahnhof (Berlin): U55
Bus:
Berlin Hauptbahnhof (S+U): M41, M85, TXL
Lehrter Str./Invalidenstr. (Berlin): 120, 123, 245, N40
Washingtonplatz/Hauptbahnhof (Berlin): M85, TXL

Anfahrt


Größere Kartenansicht

Hinterlasse eine Antwort


2 × eins =