Die Internationale Tourismusbörse Berlin

itbberlinIn 80 Tagen um die Welt – dieser Herausforderung stellt sich einst schon der berüchtigte Phileas Fogg. Aber auch für andere Reisebegeisterte kann dieser Traum dank der Internationalen Tourismusbörse Berlin Wirklichkeit werden. Auf der weltgrößten Reisemesse präsentieren sich Länder, Reiseveranstalter, Hotels, Airlines und weitere wichtige Größen aus der Tourismusbranche, um ihren Gästen die erholsamsten Wochen des Jahres noch schöner zu machen.

Mit mehr als 10.000 Ausstellern aus über 180 Ländern hat sich die die ITB Messe Berlin zur führenden B2B-Plattform der Reisebranche etabliert und bietet wie kein anderes Event, die Möglichkeit, Branchenpartner zu treffen, Kontakte zu knüpfen und wertvolle Geschäftsbeziehungen aufzubauen.
Neben etwa 50.000 Privatbesuchern werden jährlich auch mehr als 110.000 Fachbesucher erwartet, welche die Gelegenheit nutzen können, sich über aktuelle Themen und Trends der Reisebranche zu informieren.
Die Messe zeigt sich aber nicht nur für Erwachsene vielfältig und spannend, sondern wird auch für die ganz Kleinen zum unvergesslichen Erlebnis. So können sich Kinder ab 4 Jahre an einem kunterbunten Programm aus Kinderkino, Jurtenbasteln oder Kinderschminken erfreuen.

Wo: Messegelände am Funkturm
Eintritt: Tageskarte 15 Euro, ermäßigt 8 Euro (Schüler & Studenten)
Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr

Hinterlasse eine Antwort


acht − 5 =